Noemi Müller

Noemi Müller

Standortleitung Kita

  • Fachfrau Betreuung Kind

Weiterbildungen

  • Berufsbildner 2019
  • Kommunikation als Führungsperson 2021
  • Spielzeugfreie KiTa 2021
  • Nothelfer Kleinkinder 2022
  • Eidg. Teamleiter i.A.
Ich wohne mit meinem Freund in Möriken. In meiner Freizeit, liebe ich es zu fotografieren, Konzertbesuche und unter Menschen zu sein (Familie und Freunde).
 
Aufgewachsen bin ich mit zwei älteren Schwestern.
Für diesen Beruf habe ich mich entschieden, weil ich früher schon gerne Verantwortung übernommen habe und viel Freude daran habe Kinder und junge Erwachsene auf ihrem Entwicklungsweg zu begleiten und zu fördern. Zudem begeistert mich dieser Beruf, weil jeder Tag anders ist mit den Kindern.
 
Ich darf seit Januar 2021 ein Teil der KiTa Wundergarten Lenzburg sein. Angesprochen hat mich die KiTa auf Grund des Slogans , weil ich die familiäre Atmosphäre sehr toll finde und das Naturkonzept in meiner Betreuung gut umsetzen kann. Den Kindern wird die Natur näher gebracht und sie können sie mit allen Sinnen entdecken.  

Kim Hädinger

Gruppenleitung

  • Fachfrau Betreuung Kind

Weiterbildungen

  • Workshop zum Thema Ich-Du-Wir und die Welt 2019
  • Teaminterne Weiterbildung "Dusse - Umgang mit Stecken, Feuer und Seilen" 2019
  • Weiterbildung "Lese und Literatur"
  • Spielzeugfreie Kita 2021
  • Kommunikation als Führungsperson 2021
  • Nothelfer Kleinkinder 2022
Meine Familie und Freunde beschreiben mich als humorvolle,
lebensfreudige, sympathische und motivierte junge Frau. In meiner Freizeit pflege ich sehr gerne den
Kontakt zu meinen liebsten Menschen. Der perfekte Ausgleich bringt mir der Sport und das Singen.
Ich bin im Verein Kbc Kickboxen und mache Fitness.
 
Jedes Kind ist einzigartig und hat seine eigenen Stärken, Bedürfnisse und Träume. Mir ist es wichtig
diese zu erkennen und ihnen die Möglichkeit zu geben diese auszuleben und zu verwirklichen. Die
Kinder haben so viele bunte Ideen und Einfälle, es ist für mich jedes Mal aufs Neue spannend mit
ihnen die Welt auf ihre eigene Art zu entdecken.
 
Mich hat das Naturkonzept direkt angesprochen, da ich persönlich auch sehr gerne in der Natur
unterwegs bin. Ich erkunde mit den Kindern gerne die Welt draussen in der Natur, egal bei welchem
Wetter. Am liebsten bin ich mit den Kindern im Wald, denn da gibt es keine Türen und Wände, dafür
umso mehr Raum ohne Begrenzung.

Adelina Sadiku

Gruppenleitung

  • Fachfrau Betreuung Kind

Weiterbildungen

  • Nothelfer Kleinkinder 2022
  • Berufsbildner i.A.
Mit meinem Partner wohne ich in Aarburg. Ich habe drei jüngere Geschwister. Mein Hobby ist Lesen. Ausserdem bin ich gerne draussen in der Natur und das Pflegen meiner sozialen Kontakte ist mir sehr wichtig.
 
Ich bin sehr gerne mit Kindern zusammen, schätze einen abwechslungsreichen Alltag und mag es, Kinder zu beobachten wie sie sich entwickeln und unterstütze sie gerne dabei.
 
Ich bin gerne in der Natur und dies war auch der Grund, weshalb ich mich für die Kita Wundergarten entschieden habe, die Natur steht hier im Zentrum. Sehr schön finde ich auch die familiäre Atmosphäre in der Kita Wundergarten, da ich selber eine sehr familienbezogene Person bin. Ich freue mich, mich hier weiterzuentwickeln und neue Erfahrungen zu sammeln.

Nadine Serafini

Sabrina Wirz

Miterzieherin

  • Fachfrau Betreuung Kind EFZ

Weiterbildungen

  • Nothelfer Kleinkinder 2022
Ich lebe mit meiner Zwillingsschwester zusammen in Beinwil am See. Ich habe noch eine grosse Schwester und einen grossen Bruder. In meiner Freizeit bin ich viel mit meinen Neffen und meinen Freunden unterwegs, auf Spielplätzen oder einem schönen Spaziergang. Ich bin gerne draussen in der Natur oder lese gerne spannende Bücher.
 
Ich arbeite sehr gerne mit Kindern zusammen, sie können uns beibringen Freude an kleinen Sachen zu haben und ehrlich zu sein. Ich unterstütze Kinder gerne in ihrer individuellen Entwicklung und beobachte sie dabei. Am liebsten bin ich mit den Kindern draussen und wir entdecken gemeinsam die Vielseitigkeit der Natur.
 
Die Kita Wundergarten gefällt mir sehr, da hier viel naturbezogen mit Holz und anderen Naturmaterialien gearbeitet wird. Wir gehen täglich nach draussen mit den Kindern und bewegen uns viel. Ich finde es ist eine sehr schöne Atmosphäre in der Kita Wundergarten und sehr familiär, dies hat mich sehr beeindruckt. Ich freue mich, ab dem 1. Dezember 2021 ein Teil des Teams zu sein und die Kita Wundergarten zu unterstützen.

Rahel Furter

Sabrina Wirz

Miterzieherin

  • Fachfrau Betreuung Kind EFZ

Weiterbildungen

  • Nothelfer Kleinkinder 2019
  • Kurs Frühe Sprachbildung 2021
Mit meinen Eltern und meinem Bruder wohne ich in Staufen. In meiner Freizeit gehe ich in den Turnverein und in die Cevi. Ich bin gern in der Natur und mit Freunden unterwegs.
 
Mir macht es Spass miterleben zu können wie sich die Kinder weiterentwickeln und wachsen. Jeder Tag ist anders, es gibt neue Herausforderungen und ich kann ein Leben lang lernen.
 
Ich bin sehr gern in der Natur unterwegs, weshalb mich auch das Naturkonzept der Kita Wundergarten sehr anspricht. Es ist sinnvoll den Kindern die Natur zu zeigen und nahe zu bringen.
Es gefällt mir, dass die Kommunikation und die Wertschätzung, welches die Werte der Kita Wundergarten sind, hier gelebt werden.

Sandra D'Adamo

Sandra D'Adamo

Betreuungsassistentin

  • Dipl. Pflegefachfrau HF i. A.
  • Kauffrau öffentlicher Verkehr

Weiterbildungen

  • Nothelferkurs für Kleinkinder 2018

Ich wohne zusammen mit meinen zwei Kindern und meinem Mann in Niederlenz. In meiner Freizeit unternehme ich gerne schöne Ausflüge und Wanderungen mit meiner Familie. Ausserdem liebe ich es zu kochen! Und wenn ich Zeit habe, dann nähe ich oder lese gerne ein Buch.

Seit ich selber Kinder habe ist mir bewusst geworden, was für unglaubliche Wunder diese kleinen Wesen sind. Jeden Tag lernen und entdecken sie Neues. Die Kinder lernen nicht nur von uns Erwachsenen, wir lernen mindestens genau so viel von ihnen. Kinder auf ihrem Lebensweg zu begleiten ist mehr als ein Beruf, es ist eine Leidenschaft!

Weil das Konzept mich überzeugt und die Kita den Kindern einen wunderbaren Platz bietet, jeden Tag drinnen und draussen tolles zu erleben!

Fatma Özen

Fatma Özen

Betreuungsassistentin

  • Gelernte Detailhandelsfachfrau

Weiterbildungen

  • Nothelfer Kleinkinder 2022

Ich bin verheiratet und habe 2 Kinder. Ursprünglich stamme ich aus der Türkei, bin aber in Luzern geboren und aufgewachsen. In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit meiner Familie, wir machen viele Ausflüge und entdecken dabei immer wieder Neues.

Ich liebe den Kontakt zu Kindern und finde es spannend ihren zuzuhören. Kinder sind in  meinen Augen ein Wunder und man lernt mit ihnen so Vieles mit.

In meinem Privateben verbringe ich viel Zeit in der Natur, dementsprechend bin ich seit Beginn fasziniert vom Naturkonzept. Ich finde es toll, dass in der Kita Wundergarten jeder als Mensch, ohne Vorurteile betrachtet wird.

Moira Eng

Ursi Marchel

Miterzieherin

  • Fachfrau Betreuung Kind

Meine Familie und Freunde würden mich als liebevoll, geduldig und aufmerksam beschreiben. Aufgewachsen bin ich in einer Grossfamilie mit sechs Geschwistern und zwei Hunden, zuhause war und ist immer etwas los. Am liebsten verbringe ich meine Freizeit mit meiner Familie und meinem Freundeskreis. Ich tanze leidenschaftlich gerne Bachata und Zumba, und bin gerne kreativ.

Kinder haben mich schon immer fasziniert. Es ist immer wieder schön zu sehen, mit welcher Neugierde und Offenheit sie durchs Leben gehen. Die Kinder lassen dich die Welt mit anderen Augen sehen. Das Strahlen in den Gesichtern der Kinder und das Begleiten in ihrer Entwicklung sind mein Antrieb, diesen Beruf auszuüben.

Da ich als Kind selber viel draussen war, weiss ich wie wertvoll das Aufwachsen in einer naturnahen Umgebung ist. Deshalb hat mich das Naturkonzept sehr angesprochen. Die Räumlichkeiten und die familiäre Atmosphäre entsprechen meinen Vorstellungen.

Ich freue mich darauf ,Teil des Teams zu sein.

Laura Kauffmann

Sabrina Wirz

Miterzieherin

  • Fachfrau Betreuung Kind EFZ

Weiterbildungen

  • Berufbildner 2020
  • Erste Hilfe bei Säuglingen und Kleinkinder
  • Kindesschutz in Einrichtungen mit Betreuungsangeboten
  • Modul Kommunikation

Zusammen mit meinen Eltern und meinen Geschwistern wohne ich im schönen Zofingen. Ich bin stehts hilfsbereit, empathisch, humorvoll und eine gute Zuhörerin. Meine Freizeit verbringe ich gerne in der Natur und an der frischen Luft mit meinen Liebsten. Im Frühling und Sommer gehe ich oft wandern, Velo fahren und schwimmen. Im Winter zieht es mit in die schneebedeckten Berge.

Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, weil ich Kinder gerne auf ihrem Entwicklungsweg beobachte und unterstütze. Die Entwicklung kann sehr vielfältig sein und ich finde es interessant jedes Individuum auf seine eigene Weise zu begleiten.

Mich hat bei der Kita Wundergarten das Naturkonzept sehr angesprochen und überzeugt. Da ich selber sehr gerne in der Natur bin, finde ich natürlich super, wenn bei der Arbeit mit Kindern auch Wert darauf gelegt wird. Ausserdem wurde ich sehr freundlich und offen empfangen und fühlte mich willkommen. Das Team untereinander legt grossen Wert darauf, dass man miteinander redet, empathisch und kongruent ist.

Juliana Grella

Cristina
  • Lernende 3. Lehrjahr

Weiterbildungen

  • Nothelferkurs für Kleinkinder 2022

Zusammen mit meinem Freund wohne ich in Aarburg. Ich verbringe sehr gerne Zeit mit meiner Schwester und ihren Kindern. Ausserdem bin ich gerne in der Natur, stelle verschiedene kreative Produkte her und spiele Cello. Ich bin eine herzliche Persönlichkeit mit einer positiven Lebenseinstellung, die jederzeit ein offenes Ohr für alle in ihrem Umfeld hat.

Bereits in der Schulzeit habe ich regelmässig bei verschiedenen Familien Kinder betreut. Als es dann um die Berufswahl ging, war für mich sofort klar, dass ich in der Kinderbetreuung tätig sein möchte. Der abwechslungsreiche Alltag mit den Kindern bereitet mir viel Freude und Erfüllung. Mir ist es wichtig die Kinder individuell in ihren Bedürfnissen und ihrer Entwicklung zu unterstützen. Kinder zaubern mir jeden Tag aufs Neue ein Lächeln auf mein Gesicht.

Hier in der Kita Wundergarten wurde ich von Anfang an sehr herzlich im Team aufgenommen und fühlte mich in dieser Kita sofort wohl. Das Naturkonzept ist sehr einzigartig und ich finde es wunderschön, dass ich meine Begeisterung für die Natur mit den Kindern teilen kann.

Lorea Ochoa Solano

Cristina
  • Praktikantin

Weiterbildungen

  • Teaminterne Weiterbildung "Dusse - Umgang mit Stecken, Feuer und Seilen" 2019
  • Nothelfer Kleinkinder 2022

Ich wohne mit meiner Mutter und meinem Bruder in Hunzenschwil. In meiner Freizeit gehe ich gerne im Wald spazieren. Ich liebe die Rhythmische Gymnastik und höre auch sehr gerne Musik.

Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, weil ich mit Kindern arbeiten möchte und ich es mag, mit den Kindern zusammen zu sein und Verantwortung zu übernehmen.

Für die Kita Wundergarten habe ich mich entschieden, weil ich das Naturkonzept sehr gut finde und das Arbeitsumfeld sehr angenehm ist.

Samire Biqkaj

Cristina
  • Praktikantin

Weiterbildungen

  • Teaminterne Weiterbildung "Dusse - Umgang mit Stecken, Feuer und Seilen" 2019
  • Nothelfer Kleinkinder 2022

Text folgt

Jasmin Morel

Cristina
  • Haushaltshilfe

Weiterbildungen

  • Nothelfer Kleinkinder 2022

In meiner Freizeit male und zeichne ich sehr gerne. Zu Hause experimentiere ich beim Backen gerne mit Dekorationen. Ich habe drei Geschwister, wir sind immer für einander da und haben jedes Wochenende etwas zusammen vor. Ich bin eine hilfsbereite und lebhafte Person.

Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, weil ich gerne mit Kindern arbeite und weil ich in verschiedenen Bereichen tätig sein kann. Ausserdem lerne ich gerne Neues und versuche über meine Grenzen zu gehen.

Die Kita Wundergarten gefällt mir sehr weil sie naturverbunden ist. Ich finde es toll, dass es Babies und auch grössere Kinder hier hat.